Die Kunst des Ausruhens ist ein Teil der Kunst des Arbeitens

Regelmässige Pausen sind keine Zeitverschwendung! Damit du konzentriert und produktiv arbeiten kannst, sind Pausen sehr wichtig. Experten empfehlen mehrere kurze, intensive Pausen täglich. Nach etwa 60 bis 90 Minuten Arbeitszeit sollte eine fünfminütige Pause eingelegt werden.

 

Tipps für die Pausengestaltung

  • Frische Luft: Fenster auf und mehrmals kräftig und tief durchatmen. Die frische Luft fördert die Konzentration und lüftet den Kopf durch.
  • Etwas Bewegung: Bereits eine kleine Runde um den Häuserblock bringt wieder frischen Wind in den Arbeitsalltag. Am besten das Smartphone am Arbeitsplatz liegen lassen. Achte auf eine aufrechte Haltung beim Gehen.
  • Nackenübung: Mache einige ganz langsame nickende und kopfschüttelnde Bewegungen. Den Kopf nach oben und unten sowie zu den Seiten drehen.
  • Nichts tun: Investiere zwei Minuten ins Nichtstun. Stelle einen Timer auf zwei Minuten und schliesse die Augen. Nimm deinen Atem wahr, spüre in deinen Körper und mache sonst nichts.
  • Trinken: Trinke ein Glas stilles Wasser mit etwas Zitronensaft. Es ist bewiesen, dass bereits der Duft von Zitronen die Stimmung aufhellen und die körpereigene Energie ankurbeln kann.

Wer regelmässig Pausen einlegt, fühlt sich besser und ist nicht so erschöpft. Ausserdem wird die Arbeitsleistung und die Kreativität gesteigert. Win-Win für alle!

info@wuwei-oase.ch

Termine

MO-SO 09:00-21:00 Uhr 

Jetzt Termin vereinbaren

 

Tel: +41 76 215 44 55

Adr: Praxis

Lindenstrasse 87

9000 St. Gallen

 

Kundenparkplatz vor dem Haus: "Reserviert 1"